Suche nach "thermowalzen" im Bereich ""

Anzeige der Ergebnisse 1 bis 9 von insgesamt 9

Walzen

... Biegeausgleichswalzen, Profilwalzen, Refinerwalzwerke, S-Technologie, Softkalander, Stauchwalzen, Streichmaschinen, Stützwalzen, Superkalander, Thermowalzen, Walzenreparaturen, Walzenmodernisierungen, Walzenherstellung, Walzenservice, Zweiwalzen-Glättwerke, Zwischenwalzen Walzen von WALZEN IRLE ...

Werkstoffe

... Anwendungsfälle Konventionelle Walzen für Glättwerke Thermowalzen für Zweiwalzen-Glättwerke und Mehrwalzen-Glättwerke Thermowalzen für Softkalander, Superkalander und Multi-Nip-Kalander Mäntel für Biegeausgleichswalzen KT KT Typische Anwendungsfälle Thermowalzen für Zweiwalzen-Glättwerke und Mehrwalzen-Glättwerke

Innovationen

... Zielsetzung, Rundlauffehler und Randverformungen von Thermowalzen unter Betrieb möglichst zu eliminieren, haben wir für ... ebenfalls mit dem Ziel, die Laufeigenschaften von Thermowalzen für die Betriebsbedingungen zu optimieren und ... Herstellung zu berücksichtigen. Eine Kaltwuchtung von Thermowalzen ohne Berücksichtigung von Betriebszuständen ist in ...

Papierindustrie

... und Ausführungen. Seit 1884 haben wir gezielt und kontinuierlich unser mittlerweile weltweit führendes Know-how im Bereich Standardwalzen und Thermowalzen für Softkalander Glättwerke Superkalander und Multi-Nip-Kalander weiterentwickelt. Wir sind Originalteile-Hersteller (O.E.M.) für alle gängigen ...

Bearbeitung

... Bohren, Schleifen, Härten, Finishing und dynamisches Auswuchten effizient eingerichtet.Spezialisierte Maschinen bearbeiten flüssigkeitsbeheizte Thermowalzen. Hier werden spezielle Verfahren zur Realisierung von Walzengeometrien unter Betriebstemperaturen angewandt, induktives Härten, Heißschleifen, ...

Geschichte

... führt die peripher gebohrte Walze in die Papierindustrie ein 1989 Entwicklung beschichteter Thermowalzen aus Schmiedestahl 1990 Entwicklung des WALZEN IRLE-Werkstoffs KSTV zur Herstellung von Walzen für hochbeheizte Anwendungen 2000 Variable Randisolation von Thermowalzen Entwicklung des IRLE-Auto-Lock-Systems Einführung des Heißschleif- und Heißwuchtverfahrens für Papierkalanderwalzen 2001 Entwicklung der WALZEN IRLE S-Technologie zur Optimierung der Geometrie von

Kunststoffindustrie Gummiindustrie

... Innovationen S-Technologie S-Technologie Bessere Wärmeübertragung von hochbelasteten Thermowalzen in Kunststoffkalandern Der Impuls zum Einsatz der S-Technologie kam aus dem Bestreben, eine Profiloptimierung und eine bessere Wärmeübertragung von hochbelasteten Thermowalzen in Kunststoffkalandern zu erreichen. Die Walzentype DuoTherm S basiert auf dem ... Potential, um den Anforderungen eines modernen Kunststoffskalanders gerecht zu werden. Die

Walzenkonzepte

... her. Werkstoff- und fertigungsseitig erreichen wir hier oft noch Verbesserungen für die Verschleißbeständigkeit und Formgenauigkeit. Thermowalzen Je nach Maschinenauslegung und Produktionsprozess bieten wir eine metallurgisch und konstruktiv spezifisch angepasste Thermowalze. Hierfür ...

Lebensmittelindustrie

... die  Prozess-Rentabilität durch ihre langen Standzeiten, Zuverlässigkeit,  Verschleiß- und Service-Kosten sowie Kühl- oder Heizleistungen bei  Thermowalzen. Wir haben seit Jahrzehnten Erfahrung in der Herstellung von Walzen jeden Typs für die Lebensmittelherstellung. Unsere Walzen genießen wegen  ...