Metallurgie

Hohe Anforderungen an Werkstoffeigenschaften unserer Produkte werden durch Werkstoffspezialisten realisiert

Wir möchten unsere Produkte und Dienstleistungen stetig verbessern, um Kunden zu binden und wirtschaftlich zu handeln.

Der Herstellungsprozess von Gussprodukten unterliegt einer Vielzahl von Einflussfaktoren, deren Wechselwirkung über die Qualität entscheidet. Zur Qualitätssicherung des Produktionsprozesses gehören permanente Werkstoffkontrollen durch Prüfung der chemischen Zusammensetzungen mittels Spektrometer, Verbrennungsanalyse von Kohlenstoff und Schwefel und die Gasanalysen von Sauerstoff- und Stickstoffgehalten sowie die Prüfung der mechanischen Eigenschaften und die Metallographie zur Überprüfung der korrekten Ausbildung des Mikrogefüges unserer definierten Werkstoffe.

Neben der hohen fachlichen Qualifikation unserer Mitarbeiter versetzt uns das umfassende Verständnis der Werkstoffanforderungen unserer Kunden in die Lage, kundenspezifische Neu- und Weiterentwicklungen zu realisieren und anwendungspezifische Werkstoffempfehlungen darzulegen.